Einladung zu OZG-Werkstätten

07.01.2020 Nachrichten, Allgemein

Hiermit möchten wir Sie auf die OZG-Werkstatt 1 zum Thema „Unterhaltsvorschuss“ und „Nutzungszeiten Sportstätten & Terminvereinbarung Bürgerbüro“, organisiert von der SAKD und Komm24 GmbH, aufmerksam machen. Wenn Sie sich als Mitarbeiter oder Vertreter einer Kommunalverwaltung im Freistaat Sachsen mit diesen Themen auskennen und Ihre Erfahrungen gern mit Vertretern aus anderen kommunalen Einrichtungen teilen möchten, dann sind Sie hier genau richtig:


OZG-Werkstatt 1 zum Thema „Unterhaltsvorschuss“ am 23.01.2019 in Leipzig

Die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) lädt ganz herzlich in Zusammenarbeit mit der Komm24 GmbH zur OZG-Werkstatt 1 zum Thema „Unterhaltsvorschuss“ ein.

Termin:
Donnerstag, 23.01.2020, 10:00 - 15:00 Uhr

Ort:
Lecos GmbH, Prager Straße 8, 04103 Leipzig

Themen-Fokus:
Beantragung von Unterhaltsvorschuss 
Antrag auf Beistandschaft

Bitte melden Sie sich bis zum 15.01.2020 per E-Mail unter ozg@sakd.de für die o.g. Veranstaltung an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Für weitere Rückfragen steht Ihnen neben o. g. Kontakt auch die für die OZG-Werkstatt 1 zuständige Anwendungsberaterin der Komm24 GmbH - Frau Grauel (franziska.grauel@lecos.de) - zur Verfügung.


OZG-Werkstatt 1 zum Thema „Nutzungszeiten Sportstätten & Terminvereinbarung Bürgerbüro“ am 30.01.2020 in Dresden

Die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) lädt ganz herzlich in Zusammenarbeit mit der Komm24 GmbH zur OZG-Werkstatt 1 zum Thema „Nutzungszeiten Sportstätten & Terminvereinbarung Bürgerbüro“ ein.

Termin:
Donnerstag, 30.01.2020, 10:00 - 15:00 Uhr
  
Ort:
Eigenbetrieb IT-Dienstleistungen Dresden, St. Petersburger Str. 9, 01069 Dresden, Beratungsraum K420

Themen-Fokus:
Beantragung von Nutzungszeiten für kommunale Sportstätten
Beantragung von Beratungsterminen im Bürgerbüro

Bitte melden Sie sich bis zum 22.01.2020 per E-Mail unter ozg@sakd.de für die o.g. Veranstaltung an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Für weitere Rückfragen steht Ihnen neben o. g. Kontakt auch der für die OZG-Werkstatt 1 zuständige Anwendungsberaterin der Komm24 GmbH – Frau Velek (jvelek@dresden.de) - zur Verfügung.


Ziel der jeweiligen OZG-Werkstatt 1 ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern eine abgestimmte Projektidee zur Entwicklung von Online-Antragsassistenten im Kontext des Onlinezugangsgesetzes (OZG) im Allgemeinen und mit Bezug zum Fachthema im Besonderen zu erarbeiten, die Kommunikationswege, Beteiligten und Integrationstiefen zu analysieren sowie erste Anforderungen und Ziele zu definieren. Mit Ihrer Teilnahme an der OZG-Werkstatt 1 verpflichten Sie sich nicht zu einer Projektbeteiligung.

Zurück